Der Kunstwettbewerb geht in die nächste Runde!

×
Der Kunstwettbewerb geht in die nächste Runde.

Bis Freitag konnten SchülerInnen der Oberstufen aus Braunschweig und der Region künstlerische Arbeiten für den Wettbewerb im Rahmen der diesjährigen European Researchers᾽ Night im Haus der Wissenschaft einreichen. Unter dem Leitzsatz »Wichtig ist, dass man nicht aufhört zu fragen« setzten sich die NachwuchskünstlerInnen inhaltlich mit Forschung auseinander und verfolgten Ansätze künstlerischer Forschung in Form des unaufhörlichen Fragenstellens. In den vergangenen Tagen gingen von Zeichnungen, Kurzfilmen bis hin zu Skulpturen Kunstwerke jeglicher Art und verschiedenster Formate bei uns ein.

Mitte August wird unsere hochkarätige Fachjury gemeinsam die besten Arbeiten auswählen, die anschließend hier auf der Website zum Publikumsvoting bereit stehen.

Die Jurymitglieder sind:

Frau Dr. Anja Hesse, Dezernentin für Kultur und Wissenschaft der Stadt Braunschweig,
Herr Prof. Dr. Rainer Mügel, Professor für Kunstvermittlung und KUNST.Lehramt an der HBK Braunschweig,
Frau Sabine Weber, Fachleiterin Kunst am Studienseminar Wolfsburg für das Lehramt an Gymnasien
Frau Dr. Karen Minna Oltersdorf, Geschäftsführerin des Haus der Wissenschaft Braunschweig

Zurück